Zutrittskontrolle

NovaACCESS ist die Software zur Einrichtung und Verwaltung eines Zutrittskontrollsystems. Es handelt sich um ein eigenständiges Modul, das unabhängig von der NovaCHRON Personalzeiterfassung eingesetzt werden kann. NovaACCESS übernimmt die Administration der angebunden Terminals, d.h. Definition von Zutrittszeiten und der Einstellung der personenbezogenen Zutrittsberechtigungen.

Die Funktionalität bzgl. der Definition von tageszeitabhängigen Zutrittseinschränkungen ist dabei terminalabhängig. Antipassback und Türsperrung bei unberechtigtem Zugriff sind möglich (nur für bestimmte Terminaltypen).

Darüber hinaus kann wahlweise eine On- oder Offline-Auswertung der getätigten Zutritte erfolgen. Im Onlinemodus erfolgt die automatische Anzeige eines hinterlegten Mitarbeiterbildes bei Zutritt auf dem Bildschirm (optional). Eine tabellarische Auswertung mit Filtermöglichkeiten bzgl. Zeitraum und Mitarbeiter kann im Offline-Modus erfolgen, so dass gezielt Problemzonen fokussiert werden können.

Terminal für Zutrittskontrolle NAC 900

Terminals mit Ausweisarten bieten nur begrenzten Schutz gegen Manipulation. Karten können einfach weitergegeben und mißbräuchlich gebraucht werden. Die NovaCHRON Zutrittsterminals geben Sicherheit durch die Verwendung eines eindeutigen körpereigenen Merkmales zur Identifikation – des Fingerabdruckes. Durch den Einsatz neuester Algorithmen zur Fingerabdruckerkennung wird eine schnelle und sichere Authentifizierung von Personen erreicht und Missbrauch verhindert. Die kompakte Bauweise des Zutrittsterminals, Auswerte- und Steuereinheit sind in einem Gehäuse integriert, gestattet eine einfache Installation.

Terminal für Zutrittskontrolle NAC 100

Das Terminal NAC 100 ist speziell für die Bedürfnisse der Zutrittskontrolle konzipiert. Die Geräte sind leistungsfähige Terminals mit klassischen berührungslosen Transponderlesern.